Luftige Pfingsthöhen

Zur Einweihung des Lauchringer Kirchturmes bringen wir uns im Pfingstgottesdienst ein. Das anschließende Turmblasen ist eher eine logistische Aufgabe um Instrumente, Noten und Höhenängstliche nach oben zu befördern.

Himmelfahrtsgottesdienst über „Glück“

Glück hatten wir mit dem Sonnenschein in Bad Säckingen beim „Open Air Familiengottesdienst“. Mit der kühlen Prise vom Rhein jedoch nicht. Es macht uns glücklich wenn wir einen solchen Gottesdienst mitgestalten dürfen, die Pfadies bei ihrem Anspiel beobachten können und der Predigt der Pfarrerin zu lauschen. So viel Bescheidenheit bringt Glück. Unser nächster Gottesdiensteinsatz kommt an Pfingsten in Lauchringen auf uns zu. Glück gehabt.

Passionsmusik des Posaunenchors Bad Säckingen

Der Posaunenchor Bad Säckingen lädt ein zu einer besinnlichen Stunde in der Passionszeit am Samstag, den 12. März um 19 Uhr, in der evang. Stadtkirche Bad Säckingen. Gespielt werden u.a. Werke von T. Tallis, J. Sibelius und auch F. Mendelssohn-Bartholdy.
Der Eintritt ist frei – um eine Kollekte wird gebeten.