Trauer um Gast-Tubist Günter Kentsch

Lieber Günter, aus der Ferne nehmen wir in Trauer Abschied mit Deinem Lieblingschoral: „Der Tag, mein Gott, ist nun vergangen und wird vom Dunkel überweht; am Morgen hast du Lob empfangen, zu dir steigt unser Nachtgebet.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.